Betriebsausflug – reine Verschwendung oder wirksames Teambuilding?

Ein Betriebsausflug ist nicht einfach nur ein mit den Kollegen verbrachter Tag fern der Arbeit. Er kann gleichzeitig auch noch als Teambuilding genutzt werden und letztlich die Leistung der Mitarbeiter steigern.

Außerhalb der täglichen Routine am Arbeitsplatz bietet der Betriebsausflug die Möglichkeit das Arbeitsklima aufzulockern und das Verhältnis der Mitarbeiter untereinander zu verbessern. Auch auf der Arbeit haben die meisten Menschen ihre jeweilige Gruppe, mit der sie morgens erst einmal die Neuigkeiten austauschen und die Mittagspause gemeinsam verbringen. Ein Betriebsausflug kann dazu genutzt werden, diese Gruppen aufzubrechen und Mitarbeiter, die ansonsten wenig bis keinen Kontakt miteinander haben, zusammenzubringen. Dadurch können beispielsweise bei zukünftigen Projekten Mitarbeiter flexibler eingesetzt werden und es ist leichter neue Arbeitsgruppen zu bilden. Die Kollegen können untereinander ins Gespräch kommen. Es besteht auch mal die Gelegenheit, die Vorgesetzten abseits des gewohnten Arbeitsumfeldes kennenzulernen. Dabei können sich Chefs und Angestellte auf Augenhöhe begegnen und eine am Arbeitsplatz oftmals bestehende Distanz überwinden.

Ein Betriebsausflug ist auch immer mit viel Aufwand und Ausgaben verbunden. Zu wissen, dass der Arbeitgeber Zeit und Geld investiert, damit die Angestellten nicht nur nicht arbeiten, sondern auch noch Spaß dabei haben, wird allgemein als Zeichen der Wertschätzung wahrgenommen. Es ist somit auch ein sehr wirksames Mittel zur Motivation der Belegschaft.

Betriebsausflug für das Teambuilding

Aus Sicht des Chefs ist ein Betriebsausflug nicht nur ein angenehmer Nachmittag mit den Angestellten, sondern kann gleichzeitig als Teambuilding genutzt werden. Die Mitarbeiter müssen dabei die gewohnten Arbeitsmuster aufbrechen und außerhalb des Arbeitsfeldes miteinander interagieren. Der Teamgeist kann dadurch gestärkt werden und man vertieft auch das Vertrauen in seine Kollegen. Das Teambuilding kann positive Auswirkungen auf die Arbeit haben. Ein angenehmes Arbeitsklima führt letztlich zu besseren Leistungen der Mitarbeiter und ist somit ein Gewinn für das Unternehmen.

Schlechtes Arbeitsklima – Teambuilding kann helfen

Jedoch ist der Betriebsausflug nicht immer die beste Option für ein Teambuilding, sondern kann unter Umständen sogar kontraproduktiv sein. Denn ein gemeinsamer Tag, an dem man zusammen als Team agieren muss, setzt grundlegend ein nicht negatives Arbeitsklima voraus. Ist das Betriebsklima jedoch angeschlagen oder vielleicht sogar schon ein Stück weiter auf der Skala des Negativen abgerutscht, reichen gemeinsame Unternehmungen nicht aus, um die Wogen zu glätten. Die Mitarbeiter könnten den gemeinsamen Betriebsausflug nicht als nette Geste des Arbeitgebers verstehen. In ihren Augen wäre es eine zusätzliche Belastung zum ohnehin schon stressigen Job mit schlechtem Arbeitsklima. Eine sinnvolle Alternative zum üblichen Betriebsausflug ist dann zum Beispiel ein Workshop zum Teambuilding mit einem Mediator. Die Mitarbeiter können dabei die Ursachen für das schlechte Betriebsklima herausfinden und gemeinsam Lösungen erarbeiten. In Zukunft können diese dabei helfen, mit Problemen lösungsorientiert umzugehen. Nach einem erfolgreichen Workshop kann man danach überlegen, ob für die nächste Veranstaltung nicht doch wieder auf den altbewährten Betriebsausflug zurückgegriffen werden kann.

Betriebsausflug um Danke zu sagen

Ein Betriebsausflug muss nicht per se eine Maßnahme für das Teambuilding zum Stärken des Vertrauens und Teamgeistes oder eine Belohnung für die Angestellten sein. Es kann auch einfach als eine Art Dankeschön gesehen werden. Einen Dank vom Chef dafür, dass die Arbeit so gut läuft. Einen gemeinsamen Tag zu verbringen, sich mit seinen Kollegen in lockerer Atmosphäre unterhalten und einfach mal abschalten.



Kommunikation. Events. Zukunft.

Das stärkste Mittel für ein erfolgreiches Emotional Branding ist die Live-Kommunikation. Hierbei stehen wir Ihnen gern zur Seite. Ob durch eine passende emotionsstarke Platzierung oder mit neuen Konzepten, die wir gerne individuell auf Ihre Marke oder Ihr Unternehmen zuschneiden. Wir stehen für intensive Momente, für Aha-Effekte und für phantasievolle Stories.

Begeistern wir gemeinsam Ihre Kunden und Mitarbeiter am Point of Interest – außergewöhnlich, Klar und Wertvoll. Kontaktieren Sie uns!

Autorin: Iryna Lozka
Foto: Pixabay

Teilen (siehe Datenschutzerklärung)
2018-04-17T12:25:26+00:00 15. März 2018|Categories: Business Events|Tags: , , |